Home

ThetaHealing
Chakradiagnose
Chakren
Aurareading
Fernheilung
Lebensberatung



Kontakt
Impressum
Haftungsausschluss

Glaubenssätze contra Heilung

Die Macht und Kraft Ihres Unterbewusstseins trägt einen Grossteil zu Ihrer Heilung bei. Krankmachende Glaubenssätze und Gedanken wie: "Das geht mir aber an die Nieren" trugen event. ihren Teil dazu bei Ihr Symptom zu formen, es quasi stofflich werden zu lassen. Permanente Wiederholungen lassen uns glauben. Negative, einschränkende Denkmuster sind jedoch nie förderlich bei dem Gedanken der Heilung.

Wir kommen alle mit einem gesunden Körper zur Welt - falls dem so ist. Jede Körperzelle ist auf Regeneration und Selbstheilung programmiert. Erst durch ständige, krankmachende Gedanken und Muster, könnte dieser Vorgang gestört oder beeinträchtigt werden. Diese Denkweise steht unserer Selbstheilung im Weg denn die göttliche Urkraft will, dass
wir gesund sind. Abweichungen werden uns dann eventuell in Form von Schmerzen oder Krankheiten angezeigt. Jedes Ihrer Symptome beinhaltet auch eine oder mehrere individuelle spirituelle Botschaften.

Mittlerweile hat auch die Schulmedizin entdeckt, dass Gedanken Einfluss auf körperliche Vorgänge nehmen können. Sie können z.B. nur alleine durch die Kraft Ihrer Gedanken Ihren Herzschlag beeinflussen der normalerweise ausschliesslich vom Unterbewusstsein gesteuert wird. Auch Ihre Körpertemperatur lässt sich gezielt verändern u.s.w. .



Heilung darf geschehen

Heilung darf geschehen. Heilung darf genauso auch schnell, sanft und schmerzfrei geschehen. Achten Sie auf Ihre Glaubenssätze! Was verbinden Sie mit den Gedanken Ihrer Heilung? Was steht Ihnen dabei im Weg? Ganz egal wie Ihr Weg bisher ausgesehen hat, glauben Sie an sich und die Kraft Ihrer Selbstheilungskräfte!

Wenn Sie eine Wunde haben, schliesst sie sich in der Regel ganz von "selbst", auch ohne dass Sie daran glauben. Es geschieht einfach. Unterstützen Sie diese Tatsache mit positiven, liebevollen Gedanken denn Ihr inneres Kind wird sich freuen ermutigt zu werden ;-). Das Unterbewusstsein wertet nicht! Es erkennt nicht, ob sie etwas so oder so meinen. Es nimmt alles für bare Münze und setzt es um. Was der Chef sagt wird gemacht - ohne wenn und aber! Auch wenn der Chef uns vielleicht ins Verderben führt... . Sie sind was Sie denken!

Als sinnvolle Unterstützung sehe ich das Buch/Hörbuch: "Die Macht Ihres Unterbewusstseins" von Dr. Joseph Murphy - ein unsterblicher Klassiker!



Das Gesetz der Resonanz

Was immer Sie auch glauben senden Sie energetisch aus und was Sie aussenden werden Sie anziehen. Das ist das
Gesetz der Resonanz. Wir kennen es vielleicht aus den "Bestellungen beim Universum" oder aus "The secret" .

Sie kennen sicherlich den Spruch: Du bist was du ißt. Genauso gilt: Du bist was du (von dir) glaubst!


Ich bin Ihnen gerne dabei behilflich Ihre körpereigenen Selbstheilungskräfte gezielt zu lenken und Sie auf Ihrem individuellen Weg zu begleiten.